Schalotten in Ahornsirup

... lauwarm zur Blutwurst auf Walnussbrot ...

Kleine Schalotten oder Perlzwiebeln in Butterschmalz langsam goldbraun anbraten, mit reichlich Ahornsirup karamellisieren, dann mit etwas Zitronensaft ablöschen, salzen, pfeffern, ein Schuss Tabasco dazu, mit Wasser vorsichtig aufgießen, so daß die Schalotten gerade bedeckt sind. Gut weich köcheln und zum Schluss den Fond bei größerer Hitze reduzieren lassen.

... dazu ein dunkles Bier ...