Rösti mit Vacherin

... zu einem typischen Wintersalat (Endivie, Feldsalat etc.) ...

250 gr. Kartoffeln grob raffeln und zwischen den Händen ausdrücken, so dass sie trocken sind. Ein verschlagenes Ei unterrühren, salzen und pfeffern. In einer flachen Pfanne etwas Butter mit Olivenöl erhitzen.

Jeweils einen Esslöffel der Röstimasse als Häufchen in die Pfanne setzen und flach drücken. Von beiden Seiten goldbraun braten, auf Küchenkrepp abtupfen. 

Wenn die Rösti fertig sind, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen, auf jedes Rösti 1 Scheibe Vacherin geben, pfeffern und kurz überbacken. Sofort zum Salat reichen.

Dazu schmeckt ein leichter Weißwein wie „Ugni Blanc" oder „Sauvignon Blanc"!