Poulet Arabe – Arabisches Hühnchen

Rezepte von Thierry Roussey

  • 1 küchenfertiges Huhn
  • ½ l Weißwein
  • Geflügelfond
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • arabische Gewürzmischung „Couscous"
  • 1 Fenchelknolle
  • Oliven grün


Das Huhn zerlegen und in Olivenöl anbraten, bis es Farbe angenommen hat. Fein gehackte Zwiebeln hinzufügen und mit Weißwein ablöschen, bis auf die Hälfte der Flüssigkeit einkochen. Das Ganze dann in einen Römertopf oder in eine marokkanische „Tajine" geben, die Gewürzmischung, den Fenchel in Scheiben geschnitten, die Oliven halbiert, etwas Knoblauchstücke und Meersalz hinzugeben und ca. 1 Stunde im Ofen garen.